impfzentrum-eggenfelden-brk-rottal-inn-rotes-kreuz-01.jpg
Anleitung zur ImpfanmeldungAnleitung zur Impfanmeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Impfzentrum & Karriere
  2. Corona-Impfzentrum
  3. Anleitung zur Impfanmeldung

Anleitung zur Impfanmeldung

Öffnen Sie in Ihrem Web-Browser (Chrome, Edge, Firefox, Safaria o.ä.) die Webseite der Impfregistrierung unter der Adresse www.impfzentren.bayern/citizen/ .

Wollen Sie sich zum ersten Mal für die Impfung anmelden müssen Sie sich zuerst registrieren. Wählen Sie daher auf der Webseite den blau hinterlegten Auswahlknopf mit der Beschriftung „Registrierung starten“.

Auf der nun folgenden Seite geben Sie bitte eine gültige Emailadresse an. Auf diese Emailadresse müssen Sie Zugriff haben, um Informationen über die Impfanmeldung zu bekommen.Außerdem vergeben Sie hier ein selbstgewähltes Passwort, welches Sie im dritten Eingabefeld zur Bestätigung noch einmal wiederholen müssen. Das Passwort muss mehrere Anforderungen erfüllen: mindestens 8 Zeichen lang, Groß- und Kleinbuchstaben gemischt und es muss mindestens eine Ziffer und ein Sonderzeichen enthalten sein. Sonderzeichen sind zum Beispiel *, +, -, _ usw.  Haben Sie die Daten korrekt eingegeben, klicken Sie auf den blau hinterlegten Auswahlknopf mit der Beschriftung „Registrieren“.

Auf dem nächsten Bildschirm erhalten Sie die Nachricht, dass Sie ihre E-Mail-Adresse verifizieren müssen. Öffnen Sie hierfür Ihr E-Mail-Programm. Dort finden Sie nun eine E-Mail vom Absender BayIMCOimpfzentren.bayern mit dem Betreff „Bitte verifizieren Sie ihre impfzentren.bayern E-Mail Adresse.  Öffnen Sie diese E-Mail. Klicken Sie auf den dortigen Link.

Im Browser öffnet sich nun eine neue Seite. Dort werden Sie gebeten Ihre Daten entsprechend Ihrem Ausweisdokument einzugeben. Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Mobilfunknummer muss dabei korrekt angegeben werden, um ihre Identität prüfen zu können. Haben Sie alle Daten eingegeben drücken Sie mit dem Mauszeiger auf die blau hinterlegte Schaltfläche die mit „Weiter“ beschriftet wurde.

Auf der nachfolgenden Seite werden Sie darauf hingewiesen, dass Ihre Gesundheitsdaten aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht gespeichert werden. Klicken Sie nun auf die blau hinterlegte Schaltfläche die mit „Bestätigen“ beschriftet ist.

Hier müssen Sie nun in zwei Auswahlfeldern Angaben machen. Im ersten Feld geht es um eine labordiagnostisch bestätigte Covid-19 Erkrankung innerhalb der letzten 6 Monate. Im nächsten Auswahlfeld wird abgefragt ob Sie sich derzeit in einer Schwangerschaft befinden oder ob Sie stillen. Anschließend können Sie, wenn Sie möchten, einen Haken bei der Einverständniserklärung setzen. Hier geht es um die Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an Forschungsstellen. Sie müssen diesen Haken nicht setzen. Falls Sie einverstanden sind, dies aber später rückgängig machen wollen, können Sie Ihre Einwilligung allerdings jederzeit unter Impfarchivlgl.bayern.de widerrufen. Drücken Sie im Anschluss auf die blau hinterlegt Schaltfläche mit der Beschriftung „Bestätigen“.

Auf der neuen Seite müssen Sie nun den Regierungsbezirk auswählen, in dem Sie geimpft werden möchten.

Nach der Auswahl werden Ihnen die Impfzentren in diesem Regierungsbezirk angezeigt. Wählen Sie das entsprechende Impfzentrum und drücken auf die blau hinterlegte Schaltfläche mit der Beschriftung „Impfzentrum wählen“. Das Impfzentrum im Landkreis Rottal-Inn befindet sich in Eggenfelden und ist in der Liste unter der Nummer IZ-NB-EG-1 zu finden. Haben Sie das Impfzentrum ausgewählt, scrollt der Bildschirm automatisch nach oben um Ihre Auswahl anzuzeigen. Scrollen Sie nun wieder ganz nach unten und klicken Sie auf die blau hinterlegte Schaltfläche mit der Beschriftung „Abschließen“.

Nun sind Sie auf der Seite mit der Terminauswahl. Auf dieser Seite können Sie nun ihren Termin wählen und ihre persönlichen Daten nochmals kontrollieren.
Zur Terminwahl klicken Sie auf die blau hinterlegt Schaltfläche „Termin wählen“.

Nun werden Sie aufgefordert einen Bestätigungscode einzugeben. Dieser wurde Ihnen per SMS an Ihr Mobiltelefon geschickt. Prüfen Sie ob Sie Empfang haben. Der per SMS verschickte Code ist 30 Minuten gültig. Geben Sie nun diesen Code in das Eingabefeld „Bestätigungscode“ ein. Bestätigen Sie die Eingabe des 6-stelligen Codes indem Sie auf die blau hinterlegt Schaltfläche „Weiter“ klicken. Haben Sie einen zu kurzen oder zu langen Code eingegeben bleibt die Schaltfläche grau und kann nicht angeklickt werden. Sollten die 30 Minuten bereits abgelaufen sein klicken Sie auf die Schaltfläche „Code erneut senden“.

Auf der folgenden Seite müssen Sie im ersten Auswahlfeld Ihr Impfzentrum auswählen. Anschließend können Sie Einstellungen zu Ihrem Wunschtermin festlegen. Haben Sie dies getan, klicken Sie auf die Schaltfläche „Nächstmöglichen Termin anzeigen“.

Nun öffnet sich ein Terminvorschlag mit den wichtigsten Informationen für Sie. Sie können nun noch entscheiden, ob Sie per SMS und/oder per E-Mail an diesen Termin erinnert werden wollen. Im Anschluss klicken Sie auf die blau hinterlegte Schaltfläche „Termin buchen“.

Auf der letzten Seite wird Ihnen der Termin bestätigt. Wichtiger Hinweis: Sie können den Termin bis zu 24 Stunden vor der Impfung stornieren. Die Terminbestätigung wird Ihnen außerdem per E-Mail und SMS zugestellt.