katastrophenschutz-brk-rottal-inn-rotes-kreuz-01.jpg
K-Schutz EinheitenK-Schutz Einheiten

Sie befinden sich hier:

  1. Bereiche
  2. Katastrophenschutz
  3. K-Schutz Einheiten

Die Katastrophenschutzeinheiten des BRK Rottal-Inn

Ansprechpartner

Herr
Matthias Macht


Tel: 08561 2339-0
info@kvrottal-inn.brk.de

Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Rottal-Inn
Arno-Jacoby-Str. 7
84347 Pfarrkirchen

  • SEG Betreuung
  • SEG Behandlung
  • CBRN(E)

    C - chemisch
    B - biologisch
    R - radiologisch
    N - nuklear
    (E) - explosiv 

    Der Fachdienst CBRN(E) ist eine Spezialeinheit gegen Gefahren aus chemischen, biologischen, radiologischen, nuklearen und explosiven Stoffen. Das Bayerische Rote Kreuz stellt den Fachdienst für den Landkreis Rottal-Inn. 
    Unfallstatistiken weisen jedes Jahr eine Vielzahl von Gefahrgutunfällen aus. Trotz leicht sinkender Unfallzahlen stellt die nach wie vor hohe Anzahl von Gefahrguttransporten ein nicht zu unterschätzendes Einsatzpotential für den Rettungsdienst und Katastrophenschutz dar. 

  • PSNV - Psychosoziale Notfallversorgung

    Menschen werden zumeist unvorbereitet durch plötzlich eintretende Not- und Unglücksfälle aus der Normalität ihres Lebens herausgerissen: Wenn Eltern durch das plötzliche Versterben ihres Kindes wie gelähmt sind, die Polizei nach einem schweren Verkehrsunfall der Familie die Nachricht über den Tod des Vaters überbringen muss oder Menschen mit dem Suizid eines nahen Angehörigen oder Freundes zurechtkommen müssen.
    Die Maßnahmen der psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) beziehen sich dabei auf die Bewältigung dieser kritischen Lebensereignisse und der damit einhergehenden Belastungen für Betroffene (Angehörige, Hinterbliebene, Vermissende, Unfallzeugen von Notfällen) einerseits und für Einsatzkräfte andererseits.